Marabu Brilliant Painter

Marabu Brilliant Painter

→Anleitung

Verarbeitungshinweise:

1. Damit die Farbe gut haften kann, muss der Untergrund staub- und fettfrei sein.

2. Dafür Gegenstände mit glatter Oberfläche mit Spülmittel abwaschen und anschließend gründlich abtrocknen. Für die Reinigung von Glas und Metall ist auch Marabu Reiniger & Verdünner hervorragend geeignet.

3. Den Painter vor Gebrauch mit geschlossener Kappe kräftig schütteln. Durch mehrmaliges Drücken auf die Spitze so lange pumpen, bis die Tinte sichtbar wird.

4. Danach den Stift erst auf einem Papier, nicht direkt auf dem Malobjekt, anschreiben.

5. Jetzt kann gemalt, geschrieben und gestaltet werden!

6. Nach Gebrauch Kappe mit einem „Klick“ gut schließen. Liegend aufbewahren!

Produktauswahl:

Brilliante Ergebnisse - der Lackmalstift für glänzende Auftritte 

Der Marabu Brilliant Painter ist der edle Lackmalstift für besondere Dekorationen. Verzaubern Sie schwierige und glatte Untergründe wie Gummistiefel, Metallgegenstände, Weihnachtskugeln, Lederaccessoires sowie tausend weitere Gegenstände in brillante, persönliche Unikate. Mit dem Brilliant Painter machen Sie aus gewöhnlichen Dingen in Sekundenschnelle ganz exklusive, individuelle Geschenke und Dekorationen.

Ob geschmackvolle Ton-in-Ton-Kreationen oder extravagante Farbkombinationen – die reiche Farbpalette des Brilliant Painter Sortiments ermöglicht eine Fülle an Gestaltungsmöglichkeiten. Mit der breiten Spitzenauswahl können alle nur denkbaren Techniken bedient werden. Filigrane Schriften und Muster lassen sich mit dem beliebten Fineliner im Nu umsetzen. Effektvolles Schreiben gelingt immer mit dem Kalligrafiestift. Einen kraftvollen Farbauftrag erzielen Sie mit der Malspitze; die Universalspitze setzen Sie als praktischen Allrounder ein. Für ein individuelles Ergebnis ganz nach Ihren Vorstellungen.

Anwendungsbeispiele

Produkthighlights

  • Glänzender Lackauftrag
  • Wetterfest, lichtecht, schnell trocknend
  • Auf Basis organischer Lösemittel
  • für glatte und schwierige Oberflächen geeignet (z.B. Metall, Kunststoff, Leder, Glas)

FAQs

  • Spitzen der Marabu Painter sind sehr lang

    Was kann die Ursache dafür sein, dass die Spitze des Marabu Painters ganz weit herausragt?

    Es wurde versehentlich die ganze Kappe abgeschraubt. Der Deckel muss vorsichtig abgezogen werden.
  • Eingetrocknete Spitzen beim Deco, Porcelain & Glas Painter, Glas Painter, Art Painter

    Wie kann man eingetrocknete Painter-Spitzen reinigen?

    Die Spitzen können aus dem Stift genommen und unter dem Wasserhahn abgespült, gesäubert werden. Danach die Spitzen gut trocknen lassen und wieder in den Stift einsetzen, anpumpen und weiter malen. Die Stifte nie zu lange offen liegen lassen, da diese sonst austrocknen. Am besten liegend aufbewahren.

Tipps & Techniken

Tipps & Tricks:

Wetterfestigkeit der Marabu-Deco und Brilliant Painter

Um die Wetterfestigkeit der Deco und Brilliant Painter zu erhöhen, die Bemalung mindestens 30 Minuten trocknen lassen. Dann mit den aqua-Lacken (Klarlack, Mattlack oder Seidenmattlack) überlackieren.