Marabu Chalky-Chic Kreidefarbe

Marabu Chalky-Chic Kreidefarbe

→Anleitung

Abschleiftechnik
Mit der Abschleiftechnik sehen Oberflächen aus, als hätten Hände vieler Generationen sie berührt. Das Holz schimmert durch die Lackschichten und erzählt seine eigene, geheimnisvolle Geschichte. Dieser ursprüngliche Effekt lässt sich leicht erzeugen. Die aufgetragene Farbe wird an Ecken oder Kanten mit Sandpapier abgeschliffen bis die Materialfarbe wieder zum Vorschein kommt. Auch Dekomaterialien wirken als wären sie hunderte Male benutzt worden. Den beliebten Used-Look erhalten Gegenstände, wenn durch die oberste Farbschicht eine zweite Farbe sichtbar wird.

1. Mit der ersten Farbe den staub- und fettfreien Untergrund vollflächig mit Pinsel oder Rolle anstreichen. Nun 30 Min. trocknen lassen.
2. Die zweite Farbe gleichmäßig auftragen. Ebenfalls 30 Min. trocknen lassen oder fönen. Für die vereinfachte Weiterverarbeitung auf die abzuschleifenden Stellen den transparenten Chalky-Chic Schutzwachs auftragen. 15 Min. trocknen lassen.
3. Mit Sandpapier die gewünschten Flächen, Ecken und Kanten abschleifen.

Tipp: Gegenstände aus strukturiertem Glas lassen sich ebenfalls in spannende
Deko-Accessoires verwandeln. Dazu das ausgewählte Glasobjekt mit Chalky-Chic Kreidefarbe anmalen und an den Kanten abschleifen. Ergebnis sind unverwechselbare Deko-Gegenstände für Zuhause und individuelle Geschenke mit Charisma.

Trockentechnik
Verzieren Sie Oberflächen besonders effektvoll durch charaktervolle Strukturen. Bei liebevoller Anwendung der Trockentechnik wirken glatte Oberflächen wie gebürstet. Während strukturierte Oberflächen mehr Tiefe gewinnen, so dass Sie den Used-Look buchstäblich spüren können.

1. Die erste Farbe mit einem Pinsel oder einer Rolle gleichmäßig auf eine fett- und staubfreie Oberfläche auftragen.
2. Die zweite Farbe mit einem trockenen Borstenpinsel aufnehmen und abstreifen, bis nahezu keine Farbe mehr auf den Borsten ist. Nun mit dem Pinsel leicht über die zu betonenden Stellen bürsten.

Tipp: Den Struktureffekt bewusst betonen durch die Verwendung zweier  unterschiedlicher Farben. Oder Ton in Ton arbeiten für einen zarten und harmonischen Effekt.


Nasstechnik
Wunderschön zartedle Verwaschungseffekte beschert Ihnen der Einsatz der Nasstechnik. Die Flächen von Möbeln und Dekorationsgegenständen versprühen eine lebendige Optik und laden zum Berühren ein. Farbe bleibt bei porösen Oberflächen in Materialvertiefungen hängen. Holzmaserungen oder andere
Strukturen lassen sich wirksam hervorheben. So verleihen Sie Ihrem
Möbelstück den Hauch traditioneller Handwerkskunst.

1. Die Farbe gleichmäßig auf eine fett- und staubfreie Oberfläche auftragen. Pinsel oder Farbrolle benutzen. 30 Minuten trocknen lassen. Oder mit einem Fön den Vorgang beschleunigen.
2. Eine zweite Farbschicht auftragen. Diese nicht trocknen lassen.
3. Sofort mit einem feuchten Tuch über die Farbe reiben und diese verwischen. Dadurch bleibt die Farbe überwiegend in Vertiefungen hängen. Je nasser
das Tuch ist, desto stärker wird der Verwaschungseffekt.


Produktauswahl:

Chalky-Chic Kreidefarbe für individuelle Wohnaccessoires im Vintage-Look.

Aus gebraucht wird Chic. Aus neu wird Vintage. Chalky-Chic Kreidefarben verleihen Möbeln und Wohnaccessoires eine ganz individuelle und persönliche Note. Schenken Sie altem Mobiliar einen modern-nostalgischen Look mit dem umfangreichen Sortiment an wunderschönen Kreidefarben von Chalky-Chic. Ihre liebgewonnenen Alltagsgegenstände erwachen mit dem Vintage-Look zu neuem Leben. Restaurieren Sie Ihr Lieblingsmöbel im angesagten Shabby-Chic Stil und upcyclen Sie charaktervolle Gefäße zu topmodernen Vasen. Die ultramatten und samtweichen Farben von Chalky-Chic verwandeln jedes Einzelstück in ein unverwechselbares und einzigartiges Unikat für Ihr Zuhause.


Anwendungsbeispiele

Produkthighlights

  • Auf Wasserbasis
  • Hoch deckend
  • Samtweiches Finish
  • Wischfest
  • Witterungsbeständig
  • Untereinander mischbar
  • Holz, MDF, Pappmaché, Glas,Metall, Papier, Keramik, Porzellan, Ton, Leinwand, Kunststoff